New Year Tag




Frohes neuens Jahr! Ich war leider in letzter Zeit wieder eine Rabenmutter was diesen Blog angeht. Aber vielleicht schaff ich es ja dieses Jahr etwas pfleglicher mit Blaubeertraum umzugehen. Und da wären wir auch schon bei meinem heutigen Thema! Ich habe einen tollen TAG auf YouTube entdeckt, genauer gesagt auf dem Channel von TalkBeckyTalk. Und weil er mir so gut gefällt, hab ich die Fragen einfach 'geklaut'! ;)




Was war dein schönster Moment/dein schönstes Erlebnis in 2013?

Mein schönstes Erlebnis war, glaube ich, mein Sommerurlaub bei einer meiner besten Freundinnen in Baden-Württemberg! Ein Praktikum für die Uni verpflichtete mich quasi J. endlich wieder zu besuchen und wir hatten ein tolles Sommerende mit 30°C im September. Dazu kam dann als Höhepunkt noch unser Ausflug zum New Pop Festival nach Baden-Baden, um Bastille, Imagine Dragons, Jake Bug, etc live zu sehen und vor allem zu hören! ♡ Je ein Shopping-Tag in Karlsruhe und Ludwigshafen folgte und so fuhr ich glücklich und überpackt mitte September wieder nach Haus an die Ostsee. 


Oh und ich war im Juli eine Woche auf Hiddensee, da ich eine Exkursion in Bio hatte. Das war auch wirklich eine richtig, richtig schöne Zeit mit meinen lieben Bio-Mädels, ganz viel Natur und Spaß! Ich muss da unbedingt noch mal hin!

Welches Outfit/Kleidungsstück hast du geliebt?


Wie im Jahr davor.. und davor... und auch davor denk ich.. war es dieses Jahr definitiv wieder mein dunkelblau-weiß-gepunktetes Kleid von H&M. Dazu meine Hollister-Kaputzenjacke und ich fühl mich pudelwohl! 
Am Ende des Jahres kam dann noch ein gestreiftes Shirt von Zara dazu, welches ich liebendgern trage, da es meinen weiblichen Hüftspeck kaschiert, wenn ich eine Jeans trage! Welche Frau liebt solche Oberteile nicht?!




Hast du deine Neujahrsvorsätze eingehalten?

Puh hatte ich Neujahrsvorsätze? Vielleicht standartmäßig einfach mehr Sport zu treiben beziehungsweise fitter zu werden. Ja, das sollte ich geschafft haben, wenn auch nicht wirklich intensiv.


Worauf freust du dich im kommenden Jahr am meisten?

Auf meinen Umzug nach Haus, zu meinem Liebsten, Freundinnen, Tieren und Familie! Ich beende im Sommer meinen Bachelor und ziehe dann wieder in meine Heimat. Den Master werde ich zwar trotzdem weiter an meiner Uni machen aber dazu halt pendeln. Demnach steht vielleicht auch mein erstes Auto auf meiner Wunschliste. 


Was ist dein Vorsatz für das kommende Jahr?

"Det ordnar sig"! Ok das ist zwar kein direkter Vorsatz aber immerhin eine klare Einstellung! Übersetzt "Das regelt sich schon" beschreibt es genau was ich mir für 2014 vorgenommen hab: Einfach mal entspannt bleiben und daran glauben, dass es alles gut wird. Auch ohne große Angst/Zweifel/Aufregung.


Das war auch schon alles! Wenn ihr Lust habt, macht den TAG doch ebenfalls und verlinkt den Blogeintrag in den Kommentaren - so etwas lese ich immer besonders gern ;)